Wie unter Linux Ubuntu .deb-Dateien installiert werden (Tutorial)

In diesem Tutorial zeige ich euch zwei einfache Wege, wie Dateien mit der Endung .deb unter Linux Ubuntu installiert werden können. Üblicherweise installieren wir neue Software aus den offiziellen Paketquellen mit APT oder Snappy. Das Problem dabei ist, dass wir auf dieser Weise häufig nicht die aktuellsten Versionen […]

Portainer unter Podman bereitstellen: Anleitung und Installation

In einem anderen Beitrag habe ich euch bereits von Podman, also der freien Alternative zu Docker, erzählt. Einige Benutzer haben mir Nachrichten mit der Frage zugesandt, ob man Portainer auch unter Podman bereitstellen kann. Wer die Software noch nicht kennt, Portainer ist eine Container-Management-Software, die uns den Umgang […]

ZFS vs. Btrfs: Welches Dateisystem ist besser und wo liegen die Unterschiede?

Zwischen den modernen Dateisystemen ZFS und Btrfs kommt bei vielen die Frage auf, welches dieser beiden Dateisysteme die bessere Wahl für das eigene System in Bezug auf die Leistung und die Zuverlässigkeit ist. Dabei gibt es, wie so oft, einige Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den führenden Dateisystemen, die […]

QNAP Virtualization Station: So geht die Virtualisierung mit QNAP

Moderne Speicherlösungen und NAS-Geräte von QNAP bringen eine vielversprechende Palette an genialen Apps und Anwendungen mit. Ob privat oder für den Einsatz im Unternehmen, eine der wichtigsten Funktionen ist für viele die Virtualisierung von Maschinen. Über einen Hypervisor können sogenannte VMs erstellt werden, in denen wir zahlreiche Betriebssysteme […]

XigmaNAS: Installation und Einrichtung der NAS-Distribution (Tutorial)

In dieser Anleitung installieren wir das Open-Source NAS-Betriebssystem XigmaNAS. Die Distribution ist der offizielle Nachfolger von der nicht mehr erhältlichen Software NAS4Free, welche genauso wie XigmaNAS auf FreeBSD basiert und vollständig kostenlos installiert und verwendet werden kann. Ich zeige euch anhand von Screenshots und einfachen Schritten, wie die […]

NAS-Gehäuse für den Eigenbau für viele Festplatten im ITX-Format (Ratgeber)

In diesem Ratgeber für Hardware möchte ich euch interessante NAS-Gehäuse für den Eigenbau vorstellen. Neben der Software gehört die Auswahl eines passenden ITX-Cases und natürlich die Hardware selbst, zu den wichtigsten Kriterien bei der Zusammenstellung eines neuen NAS-Systems (Netzwerkspeichers). Trotz einer kompakten Maße (ITX) möchten wir nach dem […]

EasyNAS: Download und Installation eines NAS-Betriebssystems auf Basis von OpenSUSE

In diesem Beitrag möchte ich euch das kostenlose NAS-Betriebssystem EasyNAS vom Israeli Yariv Hakim vorstellen. Es ist ein sehr leichtgewichtiges Betriebssystem auf Basis von openSUSE. Im Vergleich zu den anderen Linux-basierten Distributionen für Netzwerkspeicher, prominente Beispiele hierbei wären OpenMediaVault und TrueNAS, ist das Projekt noch sehr jung und […]

Penguins-eggs unter Linux: Das aktuelle System in ein installierbares ISO umwandeln

Mit dem kostenlosen Befehlszeilenprogramm Penguins-eggs erhalten wir die Möglichkeit, unser aktuelles System in ein installierbares Live-ISO umzuwandeln. Dabei werden alle persönlichen Daten und die bereits installierten Anwendungen mitsamt all ihren Konfigurationen auf einem USB-Stick oder einem ISO-Abbild z. B. für PXE-Boots gespeichert. Zu den größten Stärken von Penguins-eggs unter […]

Auslastung eines Containers unter Docker auslesen (CPU + RAM)

Zur Analyse und zur Überprüfung der Leistung unseres Docker-Servers kann es praktisch sein, die aktuelle CPU-Auslastung und den Arbeitsspeicher von einzelnen Containern auszulesen. Dafür bietet die beliebte Plattform für Containerisierung unter Linux ausgezeichnete Möglichkeiten für Abfragen über das Terminal (CLI). Warum es sinnvoll sein kann, die Ressource-Nutzung von […]

Die Fritzbox als NAS (Netzwerkspeicher) verwenden

Mit einem Netzwerkspeicher (NAS) können wir Dateien und Medien im Netzwerk auf all unseren Geräten teilen. Um die NAS-Funktion über die Weboberfläche (Fritz!OS) der Fritzbox zu aktivieren und den Speicherplatz im LAN zur Verfügung zu stellen, benötigen wir nur ein freies USB-Speichermedium, z. B. in Form einer externen Festplatte […]