Microsoft Windows 11-ARM Version: Download, unterstützte Prozessoren und Empfehlungen für ARM-Notebooks

Windows 11 ARM: Download und Installation der ARM-Version von Microsoft Windows

Das Windows 11-Betriebssystem von Microsoft kann jetzt für ARM-Prozessoren heruntergeladen und installiert werden. Wie das funktioniert, und welche Voraussetzungen für die Installation von Windows 11-ARM erfüllt werden müssen, das erkläre ich in diesem Artikel.

Zuvor hatten wir bei der Installation eines Microsoft Windows-Betriebssystems immer nur die Wahl zwischen 32-Bit- oder 64-Bit Versionen. Mit Windows für ARM-Prozessoren (Qualcomm Snapdragon, Microsoft SQ1-2) geht Microsoft einen großen Schritt Richtung Zukunft. Qualcomm ist auf dem Vormarsch und könnte sich eines Tages, neben Intel und AMD, auch als großer Chiphersteller für Windows-Computer durchsetzen.

Inhaltsverzeichnis: Ein Beitrag über die Windows-11 ARM64-Version (Download & Notebooks)

Wo kann die Windows 11-ARM-Version heruntergeladen werden?

Das Betriebssystem kann von der offiziellen Microsoft-Webseite heruntergeladen werden. Die einzige Voraussetzung ist die kostenlose Teilnahme am Windows-Insider-Programm. Eine Registrierung ist mit einem angemeldeten Microsoft-Konto möglich.

Schritt 1: Am Windows-Insider-Programm teilnehmen

Das kann über diesen Link erfolgen: https://insider.windows.com/de-de/

Windows 11 ARM Version ISO-Image Download aus dem Windows Insider Programm

Schritt 2: Windows-11 ARM64 Download

Nach einer Registrierung kann das Windows-11 ARM64 ISO-Image auf dem Computer über den Download-Button heruntergeladen werden. Aktuell werden zwei Client-Versionen angeboten (Dev- und Beta-Channel).

Build-Version herunterladen von Microsoft Windows-11 Betriebssystem für ARM-Notebooks

Der Download für die Windows-11 ARM ISO erfolgt über diesen Link: https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windowsinsiderpreviewARM64?wa=wsignin1.0

Hinweis: Die Preview-Version (Windows 11 Client ARM64) ist gegenwärtig nur in englischer Sprache erhältlich. Die Deutsche Version für ARM-Prozessoren, außerhalb des Beta-Programms, ist den ARM-Notebook-Herstellern vorbehalten. Interessante Produkte wurden am Ende des Beitrags angesprochen und verlinkt.

Die Vorteile von Computer und Notebooks mit einem ARM-Prozessor

Die Akkulaufzeit von ARM basierten Notebooks ist überragend!

Einer der größten Vorteile eines Notebooks mit einen verbauten ARM-Prozessor ist die Akkulaufzeit. Die Prozessoren weisen zumeist einen erheblich geringeren Stromverbrauch als die herkömmlichen CPU-Architekturen auf. So können wir mit einem Laptop, der einen ARM-Prozessor verbaut hat, mit Leichtigkeit unabhängig von einer externen Stromquelle über den Tag kommen. Eine Akkulaufzeit von über 16-Stunden ist keine Seltenheit!

Kostengünstiger Einstieg in die Welt von Microsoft Windows-11 mit verbauten ARM-Prozessoren in Laptops

Notebooks und Laptops mit verbauten ARM-Prozessoren sind im Vergleich zu anderen CPU-Architekturen häufig schon sehr günstig erhältlich. So ermöglicht ein ARM-basiertes Notebook einen erschwinglichen Einstieg in die Welt von Windows 11.

Im Handel sind bereits einige Geräte mit verbauten Snapdragon-Prozessoren erhältlich, die mit einer integrierten Adreno-GPU auf genügend Grafikleistung kommen, die sogar für manche PC-Spiele ausreichend ist.

CPU-Liste der aktuell kompatiblen ARM-Prozessoren für Microsoft Windows 11

Aktuell ist Windows-11 für ARM-Prozessoren nur für Qualcomm Snapdragon-Prozessoren und den Microsoft SQ-CPUs offiziell und vorinstalliert für Notebooks erhältlich. In jüngster Zeit sind allerdings auch Notebooks mit einem MediaTek CPU-Modell erschienen. Die nachfolgende Liste, enthält aktuell in Laptops verbaute CPUs, mit für Microsoft Windows (ARM-Version) kompatible Prozessoren:

  • Qualcomm Snapdragon 7c
  • Qualcomm Snapdragon 7c Gen. 2
  • Qualcomm Snapdragon 850
  • Qualcomm Snapdragon 8c
  • Qualcomm Snapdragon 8cx
  • Qualcomm Snapdragon SC7180
  • Qualcomm Snapdragon 7180c Lite
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1.
  • Microsoft SQ1
  • Microsoft SQ2
  • MediaTek MT8183

Welche Notebooks mit ARM-Chipsatz, die im Handel erhältlich sind, bringen eine lange Akkulaufzeit und genügend Power für den Alltag mit?

Beliebt und preiswert ist das Samsung Galaxy Book Go LTE. Das ARM-Notebook ist mit einem Snapdragon 7c ausgerüstet, bietet eine sehr lange Akkulaufzeit von bis zu 18-Stunden und überzeugt mit einen 14-Zoll Full-HD Bildschirm, der zwar nicht sehr Blickwinkelstabil ist, dafür jedoch im Preis überzeugt. Windows-11 ist bereits installiert, sodass kein ISO-Download mehr von Microsoft Windows-11 für ARM-Prozessoren erfolgen muss.

Das aktuell Leistungsstärkste ARM-Notebook mit installierten Microsoft Windows-11 (ARM-Version) ist das HP Elite Folio. Es spielt preislich ein einer komplett anderen Liga, beherbergt aber einen Snapdragon 8cx, die aktuell stärkste und beste ARM-CPU für Windows-Computer.

Die folgende Auswahl an Laptops mit einem ARM-basierten Prozessor bringen ein ordentliches Gesamtpaket für alltägliche Aufgaben mit (Werbung*)

In diesem Bereich sind aktuelle Bestseller Notebooks mit einem Qualcomm Snapdragon-Prozessor und einer Windows-11 ARM-Version in vollständig deutscher Sprache aufgelistet. Ein Download vom Betriebssystem aus dem Insider-Programm, ist bei diesen Angeboten nicht notwendig, da das WIN11-ARM64-Betriebssystem bereits Out-of-the-Box enthalten ist:

Hat dir dieser Beitrag weitergeholfen?

Über dein Follow auf den sozialen Medien würde ich mich sehr freuen. So erfährst du als erstes von neuen Beiträgen auf meinem Blog und unterstützt mich bei meinem Wachstum. Falls du an einem Schritt dieser Anleitung nicht weiterkommst, verwende die Kommentarfunktion und ich werde dir sobald wie möglich mit Rat und Tat zur Seite stehen. Vielen Dank für deinen Besuch.

Windows 11 ARM-Version ISO-Image Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.